Zu meiner Person

  • 1965 in Ulm geboren
  • seit 1990 verheiratet
  • zwei erwachsene Kinder, eine Tochter und einen Sohn

 Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Pädagogin
    Studium an der Universität Tübingen Fachrichtung Sozialpädagogik
    mit den Schwerpunkten: sozialpädagogische Beratung und Hilfe,
    Sozialarbeit im Gesundheits- und heilpädagogischen Bereich,
    Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Systemische Therapeutin / Familientherapeutin (DGSF) 
    Weiterbildung bei ISYS in Rottenburg
  • Fortbildung "Systemisch-integrative Paartherapie" mit Tom Levold
    bei tandem PRAXIS & INSTITUT in Freiburg
  • weitere Fortbildungen u.a. bei Hans Jellouschek und Elfriede Dinkel-Pfrommer 
  • Lerntherapeutin
    Fortbildung bei der Akademie für Sozialwissenschaftliche Innovation (ASI)
  • Marburger Konzentrationstrainerin
    Zertifiziert nach D. Krowatschek
  • medizinisch-technische Assistentin

Berufstätigkeit:

  • eigene Praxis seit 2013
  • Einzelförderung und Beratung von psychisch kranken Menschen in einer Werkstatt für Behinderte, Teilzeit
  • Pädagogische Assistentin an einer Grund- und Hauptschule, Unterstützung der Lehrkräfte in der Arbeit mit lernschwachen und/oder verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen, 2010 - 2017
  • 5-jährige Tätigkeit als Lerntherapeutin in einem Privatinstitut bis 2011
  • Angestellte in medizinischen Arbeitsfeldern bis 1993

Mitgliedschaft: